Unterstützung

Die Vaikuntha Farm ist ein Herzensprojekt und wird von uns familiär geführt. Die Tierarche finanzierten wir viele Jahre ganz mit unserem Einkommen aus externer Arbeit und der Gemüsegärtnerei. Mittlerweile werden die Tiere dankenswerter-weise auch von Spenden und Patenschaften unterstützt. Um die laufenden Kosten für Futter, Tierarzt etc zu decken und um weiteren Tieren ein Zuhause bieten zu können, sind wir um Ihre finanzielle Mithilfe sehr dankbar.


Migros Bank, IBAN CH47 0840 1000 0529 5148 0
Tierarche Vaikuntha, Franziska & Daniel Schmid, 5502 Hunzenschwil




Überweisung mit Twint: der Absender ist für uns nicht ersichtlich - bitte wenn gewünscht zusätzlich ein Infomail mit Adresse an uns senden. Vielen Dank! Es ist uns eine Freude Ihre Spende zu verdanken.

Tierpatenschaften

Mit einer symbolischen Patenschaft unterstützen Sie ein Tier Ihrer Wahl mit einem monatlichen Beitrag.  Natürlich freuen sich auch Ihre Lieben über eine geschenkte Patenschaft und ein gerettetes Leben. Gerne stellen wir entsprechende Patenurkunden aus und senden sie Ihnen zu.


Die aufgeführten Beträge sind Richtwerte - so oder so sind wir dankbar für jeden Betrag, egal ob dieser einmalig oder regelmässig überwiesen wird.



Teilpatenschaften  Beitrag pro Monat

Schaf        CHF 20.--
Ziege        CHF 20.--       
Pferd        CHF 50.--
Kuh          CHF 50.--
Alpaka        CHF 30.--
Hund        CHF 20.--

          Beitrag pro Jahr
Huhn / Hahn     CHF 100.-- 
Kaninchen      CHF 100.--
Truthuhn / Truthahn  CHF 150.--



Legate (Vermächtnisse) 

Jeder Franken wird respekt- und sinnvoll verwendet. Mit Ihrer Unterstützung ermöglichen Sie den Weiterbestand und die Entwicklung der Tierarche Vaikuntha auch in Zukunft.